Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Vienna Clarinet ConnectionMusikalische Zeitreise jenseits der Tradition: Charmante Bonmots, klangliche Vielfalt und technische Brillanz in Werken von Gershwin, Mozart und Paganini.

St. Pölten, Festspielhaus St. Pölten
  • Vienna Clarinet Connection Vienna Clarinet Connection © Leah Fankhauser
  • video
    Trailer Vienna Clarinet Connection
Eintritt: EUR 29 (freie Platzwahl)

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Musik/Klassik Die Vienna Clarinet Connection lädt zu einer musikalischen Klang- und Zeitreise: Die vier Wiener Klarinettisten überschreiten seit 1995 alle musikalischen Genregrenzen und beziehen sich dabei auf Mozarts Wertschätzung eines Holzblasensembles, das sein Adagio in B einst interpretierte. Kein Wunder, dass es auch von dem Wiener Klarinettenensemble zum Besten gegeben wird. Die vier Virtuosen sind aber nicht allein der Klassik verpflichtet, es gibt genug Spielraum für modernere Konzertmusik, Jazz, Latin, Samba und Klezmer. Etwa mit George Gershwins Evergreen Summertime, der Mike-Curtis-Komposition Klezmer Wedding oder Werken von Percy A. Grainger und Darius Milhaud. Letzterer lebte u. a. in Rio de Janeiro, wo er entscheidende Impulse zur Fusion von Kunst mit Ethno und Pop erhielt. Eine Gabe, die auch die Vienna Clarinet Connection auszeichnet.

Informationen und Eintrittskarten bei

Festspielhaus St. Pölten

Kulturbezirk 2
3100 St. Pölten
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe